Die heiße Nacht mit der molligen Teen 3-Loch-Stute

Haziran 1, 2021 0 Yazar: admin

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Anal

Die heiße Nacht mit der molligen Teen 3-Loch-StuteIhr Chatname war Medusa und ich hatte schon einige sehr geile Chats mit ihr.Ich wusste dass sie ein wenig devot war und es gerne ein wenig härter und versauter mochte.Außerdem wusste ich, dass sie noch nicht lange 18 war und sich selbst als “dick” beschrieb.Gerade eben hatte ich erfahren, dass sie nur wenige km von mir entfernt wohnte und diese Nacht sturmfreie Bude hatte.Also versuchte ich, sie zu überreden, mich zu sich einzuladen, was mir nach über 1 Stunde auch endlich gelang.Rasch ging ich noch duschen und machte mich auf den Weg zu ihr.Eine viertel Stunde später stand ich vor ihrer Tür und klingelte. Einen Moment später öffnete sie und lächelte mich verlegen an.”Hallo” sagte ich grinsend, ging hinein, schloss hinter mir die Haustür, drückte Melanie, wie sie wirklich hieß, gegen die Wand und fing wild an mit ihr zu knutschen.Sie war ca. 1,65 m und mollig, hatte verdammt dicke Titten und einen großen Arsch, was mich ganz und gar nicht störte, ihr Gesicht war wirklich hübsch und die rot schwarz gefärbten Haare, die ich schon vom Profilbild her kannte, standen ihr sehr gut.Ich vergeudete keine Zeit und fing sofort an das kleine Luder zu begrabschen, casino siteleri schob meine Hand unter ihr T-Shirt und knetete ihre Riesentitten, was sie mir mit geilen Seufzern quittierte also schob ich die andere gleich in ihre Jogginghose und rieb ihre fleischige Fotze, was ihr noch besser gefiel! Verdammt war die kleine Sau schon feucht! Sie stöhnte laut als ich 2 Finger in ihre nasse Grotte schob. Grinsend drückte ich sie runter auf die Knie und öffnete meine Hose. Sie half mir bereitwillig und sofort hatte sie meinen Schwanz tief im Mund und saugte gierig. Verdammt war die kleine geil! Sie nahm ihn ganz in ihr Blasmaul und ich fickte ihren Gierschlund. Dann zog ich sie hoch und bugsierte sie zur Treppe, wir waren ja immer noch im Flur, direkt vor der Haustüre.sie stellte ein Bein auf ne Stufe, ich zog ihre Hose runter und stopfte ihr meinen Harten in die nasse Fotze und fickte wild drauf los.Das gefiel ihr noch besser, denn stöhnte laut und wild. Nach einigen Minuten hartem und tiefen Stoßens beschloss ich auch gleich mal ihren geilen Arsch auszuprobieren und zog mein Rohr aus ihrer Möse um es sofort an ihr enges Arschloch zu drücken. Ich spuckte runter auf ihren Arsch und meinen canlı casino Bolzen und drückte ihn ihr tief rein. Mit einer Hand packte ich eine ihrer baumelnden Titten, mit der anderen rieb ich ihre geschwollene Klit und fickte wie wild in ihren engen Fickarsch. Das versaute Stück schrie nur noch vor Geilheit und ich fickte wie besessen ihre enge Rosette und als ich dann schweißgebadet und völlig außer Atem selber schreiend in ihren heißgefickten Darm spritzte, spritzte auch sie ab und ihr Saft übergoss meine Hand und hinterließ ne schöne Pfütze auf der Marmortreppe. Mit ihrer zitternden Hand nahm sie meine und führte mich hoch in ihr Schlafzimmer.ich ließ mich auf ihr großes Bett fallen und sie kroch über mich und leckte und lutschte meinen Schwanz und die Eier sauber. Ich zog die Beine an, so dass sie auch an meine Rosette ran kam, anscheinend verstand sie gleich, was ich wollte, leckte durch meine Arschfalte, bohrte ihre Zunge in meinen Arsch und wichste dabei meinen Schwanz. Wie geil war das denn?Dann zog ich sie zu mir hoch und knutschte wieder wild mit ihr um sie dann auch mit der Zunge zu verwöhnen. Ich leckte durch ihre patschnasse Pussy, herrlich! Mit der Zungenspitze spielte kaçak casino ich an ihrer Klit, saugte, lutschte und leckte und als ich dann auch durch ihre besamte Arschfalte leckte und meine Zunge in ihre geile Spermarosette bohrte rieb sie sich selbst kurz den Kitzler und kam heftig und laut stöhnend.Mein Schwanz war wieder hart und prall und ich rammte ihn in ihre vom Orgasmus noch zuckende Fotze und fickte wieder wild drauf los. Erst nur in die Möse, dann abwechselnd in Arsch und Möse, irgendwann spritzte ich dann wieder völlig nassgeschwitzt in ihre geile Muschi.Einige Zeit blieben wie einfach erschöpft so liegen bis ich einfach ihre großen Nippel lecken musste und weil es so schön war, fingerte ich dabei gleich ihre gut mit meinem Sperma geschmierten Löcher, bis es ihr nochmal schön kam.Danach machte sie sich wieder mit ihren geilen Lippen über meinen Schwanz, die Eier und meinen Arsch her, lutschte, leckte und saugte gierig. Ich beschloss ihre dicken Titten zu ficken und sie leckte dabei immer geil meine Eichel. Dann fickte ich sie doggy wieder abwechseld in Fotze und Arsch bis ich irgendwann einfach nicht mehr konnte. Ich legte mich flach und ehe ich mich versah hatte sie wieder mein noch immer pralles Rohr im Mund und 2 oder 3 Finger in meinem Arsch und verpasste mir gierig lutschend eine Prostatamassage bis ich heftigst in ihren Schlund spritzte. Dann legte sie sich in meinen Arm, küsste mich und schlief ein und ich kurz nach ihr.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32